Montage- & Pflegehinweise






Montageanleitung für die Drehdesign-Toilettenbürste

 

  1. Überprüfen Sie das beiliegende Anschlussmaterial auf seine Vollständigkeit

( 2 Stockschrauben, 2 Dübel 8mm). Die übrig bleibenden Teile sind Ersatzteile, die Sie sicher aufbewahren sollten.

 

  1. Bohren Sie auf der gewünschten Höhe ein Loch (Ø 8mm), ca. 5cm tief. Und setzten Sie den beiliegende Dübel ein.

 

  1. Nehmen Sie den unteren Teil der Toilettenbürstentopfes und drehen Sie die Stockschraube mit dem M8-Gewinde hinein (hinterer Teil der Schraube), bis auch der letzte Gewindegang nicht mehr zu sehen ist.

 

  1. Drehen Sie jetzt das andere Ende der Stockschraube in den Dübel hinein. Wenn Sie merken das sich die Stockschraube fest verklemmt hat justieren Sie den Haltetopf, so das er nach oben zeigt.

 

  1. Setzen Sie jetzt den oberen Teil des Haltetopfes in den unteren.

     

Herzlichen Glückwunsch sie haben nun erfolgreich ihre Drehdesign-Toilettenbürste montiert.

Sollten sie noch Fragen haben erreichen sie uns unter:

 

Drehdesign Vertriebsgesellschaft UG

Wolfgang Peter

Im Klinkenthal 25

66578 Schiffweiler

Tel.: 06821/962-004

Fax: 06821/962-005

@-Mail: Drehdesign@t-online.de




Pflegehinweise für all unsere Oberflächenbeschichtungen:

 

Um unsere Oberflächen zu reinigen und/oder zu pflegen empfelen wir Ihnen ein neutrales Reinigungsmittel zu verwenden. Um leichte Verunreinigungen zu beseitigen reinigen Sie die Oberfläche mit ein wenig Seife, einem feuchten Tuch und trocknen Sie es danach mit einem weichen Tuch ab (Wir empfehlen ein Baumwolltuch!).

Die Beschichtungen sollten unter keinen Umständen mit Reinigungsmittel in Kontakt kommen welche Salzsäure, Ameisensäure, Essigsäure, Phosphor- oder chlorbleichlaugehaltige Substanzen enthalten!

Auch die Verwendung von aggressiven Scheuermittel, kratzenden Schwämmen und Reinigungswolle sollte auf jeden Fall vermieden werden.

Bei Nichtbeachtung dieser Pflegehinweise übernimmt Drehdesign keine Garantie!